Blogger und Blogs

Neues Blogger-Board

Sunday 27 August 2017 - 15:08:51
cback_forum_im_acp_backend.jpg

Hallo Forumleser, wie gehandhabst du Blogger-Foren und bist du irgendwo schon ein Mitglied? Ich habe im eigenen Portfolio mehrere Foren und dann lassen sich noch einige Foren über Google finden. Neulich, da dachte ich mir, warum nicht noch ein Blogger-Forum in die Welt zu setzen, wobei das Thema Bloggen und Blogs immer gut angekommen war. So machte ich eine neue Blogger-Community auf https://community.internetblogger.de auf. Das wird hoffentlich besser laufen als mein https://webmasterwelten.de.


cback_forum_portal_im_frontend.jpg
cback_forum_foren_verwaltung_im_acp_im_backend.jpg

Blogger-Foren haben alle etwas gemeinsam

Es wird sich zu Blogger/Webmaster-Themen ausgetauscht. Man ist in einer geschlossenen Gemeinschaft unter Gleichgesinnten eben und kann nach Herzenslust eigene Threads erstellen. Das ist auch der Plan mit der neuen Blogger-Community via Internetblogger.de. Ich lasse das Forum derzeit nicht aus den Augen, denn ich will dort gute Fortschritte verzeichnen. Aktuell sind mit mir zusammen lediglich drei User mit von der Partie, was gerne mehr werden kann und sollte.

Cback Forum Foren Verwaltung Im Acp Im Backend

An guter Technik mangelt es im Board ja nicht

Das ist wirklich so, denn ich habe als Basis Premium-Forum-Tool aus dem deutschen Hause CBACK. Diese Forum-Software habe ich mit einer Lizenz käuflich erworben und mein erster Gedanke war, cool, dann wird es ein öffentlich zugängliches, neues Blogger-Forum. So kam dann das Eine zum Anderen und schon habe ich das Projekt gut einrichten können. Im Vorfeld lässt es sich anschauen und alles begutachten, eher sich eventuell angemeldet wird.

Cback Forum Frontend Oberer Bereich

Lasse dich aber von wenigen Forum-Inhalten nicht abschrecken, denn jedes Forum befindet sich in der Startphase, wenn es gestartet ist. 

Alle Blogger herzlich eingeladen

Mal schauen, wer überhaupt alles mitmachen möchte, denn erstens brauchst du als Nutzer sehr viel Geduld, eher ein Forum rockt und zweitens hängt auch noch alles vom Forum-Betreiber ab und ob dieser im Forum aktiv ist und das Projekt vorantreiben möchte. Das ist meinerseits der Fall, denn ich versuche, so oft es geht, das Blogger-Board zu beposten. Dann wird sich ja herausstellen, wie sich das entwickeln kann. Du kannst mir aber eine sehr grosse Hilfestellung leisten, wenn du dich auch anmeldest, was recht fix getan ist. Ich nehme dich dann im ACP in der Nutzer-Verwaltung wahr und schalte dich zeitnah frei.

Cback Forum Im Acp Backend

Gute Blogger-Foren wurden bereits geschlossen, denn einiges lief nicht so nach dem Wunsch des Betreibers. Ich weiss nicht, wo ich beruflich in einem Jahr stehe, was erstmals mit dem Internet ja nicht sehr viel zu tun hat. Dennoch denke ich mir mal, dass ich immer etwas Online-Freizeit haben kann, denn diese ist für einen Forumbetrieb essentiell. 

Schau dir das Blogger-Board aus der Nähe an, stöbere in den erstens Threads und Topics und entscheide dann, was du machst. Ich supporte dich jederzeit, wenn du dich zu uns gesellst und wir uns gut und locker austauschen können. Ich besitze ein grosses Portfolio, sodass ich Zeit und Lust habe, das Board gut bekannt zu machen. Wenn du deine Freunde darüber auch in Kenntnis setzt, wird es noch mehr helfen. Wie du siehst, etwas Ansporn und Lust kann Wunder bewirken.

Cback Forum Portal Im Frontend

Wir sehen uns in der Community, wollen wir es mal hoffen!!

by Alexander Liebrecht




News Categories